Schlager

goldene 20er Jahre

Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh’n (A. Profes / R. Gilbert)
Ich hab das Fräul’n Helen baden ‘sehn (F. Raymond / F. Grünbaum)
Ich hab mein Herz in Heidelberg verloren (Fred Raymond / Beda und E.Neubach)
Ich küsse Ihre Hand, Madam (Ralph Erwin)
In einer kleinen Konditorei (F. Raymond / E.Neubach)
Ain' she sweet, in deutscher Fassung: Uns gehrt gut (Milton Ager)
Wenn der weiße Flieder wieder blüht (F. Doelle / F. Rotter)
Wochenend' und Sonnenschein (M .Ager / C. Amberg )

30er Jahre

Bel ami (T. Mackeben / H. F. Beckmann)
Du schwarzer Zigeuner (K. Vacek / Beda)
Du stehst nicht in Adressbuch (L.Paasch / E.Wallnau)
Ein Freund, ein guter Freund (W.-R. Heymann / R. Gilbert)
Es wird in hundert Jahren wieder so ein Frühling sein (N. Dostal / R. Gilbert)
Küß mich, bitte, bitte, küß mich (H. Carste / K. S. Richter)
Mein kleiner grüner Kaktus (A. Marcuse, B. Reisfeld / H. Herda)
Musik, Musik, Musik (P. Kreuder / H. F. Beckmann)
Veronika, der Lenz ist da (W. Jurmann / F. Rotter)
Was kann der Sigismund dafür (Robert Gilbert)
Wenn die Elisabeth (R. Katscher / K. Farkas, G. Herszeg, R. Katscher)

40er Jahre

Auf Wiedersehen (Eberhard Storch)
Für eine Nacht voller Seligkeit (P. Kreuder / G. Schwenn)
Kauf dir einen bunten Luftballon (A. Profes / A. v. Pinelli)
Schönes Wetter heute (F. Funk / H. Nipel)
Sing ein Lied wenn du mal traurig bist (R. M. Siegel / R. M. Siegel)
So schön wie heut, so müsst es bleiben (F. Grohte / W.Dehmel)

50er Jahre

Arrivederci, Roma (R. Rascel / Glando)
Buona sera, Signorina (Peter de Rose / A. Weingarten)
Ein Mann muss nicht immer schön sein (S. Ulbrich /C. U. Blecher)
Marina ( R. Granata/A. Weingarten)
Mandolinen und Mondschein (G.Weiss, Aaron Schröder / J. Bartels)
Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein (M. Harden/ A. Hoff)
Spiel mir eine alte Melodie (Irving Berlin – deutsch Cornelius Crohn)

60er Jahre

Für Gaby tu ich alles (H. Buchholz / H. Bradtke )
Ganz in Weiß (R. Arland / K. Hertha)
Hallo, Mary Lou (G. Pitney / C.-U. Blecher)
Liebeskummer lohnt sich nicht (Ch. Bruhn / G. Buchor)
Marmor, Stein und Eisen bricht (C. Bruhn, D. Deutscher / G. Loose)
Mit 17 hat man noch Träume (H. Korn / H.Korn))
Rote Lippen soll man küssen (J. Leiber, M. Stoller/ H. Bradtke)
Schuld war nur der Bossanova (C.Weil, B. Mann / G.Buschor)
Zwei kleine Italiener (C. Bruhn / G. Buschor)
   

zum Seitenanfang   Pfeil Zurück        Pfeil Vorwärts   zum Repertoire